Linuxhotel Wiki

Wie ging das nochmal?

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lpi2:tmux

tmux ist eine Alternative zu screen

Mit Hilfe von tmux kann man

  • mehrere Shell-Sitzungen in einem Shell-Fenster starten
  • interaktive Shell-Sitzungen im Hintergrund weiterlaufen lassen
  • gemeinsam in einer Shell arbeiten
  • Eingaben und Befehle in mehreren Shells gleichzeitig absetzen
Einstieg
tmux-Sitzung starten tmux
tmux-Sitzung in den Hintergrund schicken Strg+b d
tmux-Sitzung in den Vordergrund holen tmux attach
shell beenden Strg+d
Sitzungen (sessions)
Benannte Sitzung sitzung1 starten tmux new -s sitzung1
Sitzungen auflisten tmux list-sessions
mit laufender Sitzung sitzung1 verbinden tmux attach -t sitzung1
Fenster (windows)
Neues tmux-„Fenster“ Strg+b c
zum nächsten Fenster wechseln Strg+b n
zum vorherigen Fenster wechseln Strg+b p
Aktuelles Fenster benennen Strg+b ,
Fenster auflisten Strg+b w
zum 4. Fenster springen Strg+b 4 ([0..9])
Terminal aufteilen (panes)
Horizontal teilen Strg+b "
Vertikal teilen Strg+b %
zu anderem pane wechseln Strg+b <Pfeil>
aktuelles pane entfernen Strg+b x
Größe des aktuellen panes ändern Strg+b Strg+<Pfeil>
aktuelles pane zu Vollbild und zurück (Zoom) Strg+b z
alle panes vertikal gleich groß anordnen Strg+b Alt+2 bzw.Strg+b ESC 2
alle panes horizontal gleich groß anordnen Strg+b Alt+1 bzw.Strg+b ESC 1
scrollen
nach oben scrollen Strg+b Bild auf
tmux Scrolling einschalten Strg+b [
tmux Scrolling ausschalten Strg+c

scrollen

In tmux wieder „ganz normal“ mit Shift+<BildAuf> scrollen:

/etc/tmux.conf
# Xterm scrolling
set -g terminal-overrides 'xterm*:smcup@:rmcup@'

Mausunterstützung

In tmux per Maus scrollen, Fenster wechseln, etc.:

~/.tmux.conf
# mouse support 
set -g mouse on

Reloading tmux config

If you have made changes to your tmux configuration file in the ~/.tmux.conf file, it shouldn’t be necessary to start the server up again from scratch with kill-server. Instead, you can prompt the current tmux session to reload the configuration with the source-file command.

This can be done either from within tmux, by pressing Ctrl+B and then : to bring up a command prompt, and typing:

:source-file ~/.tmux.conf

Or simply from a shell:

$ tmux source-file ~/.tmux.conf

This should apply your changes to the running tmux server without affecting the sessions or windows within them.

Distributed shell

Eingabe in alle Fenster leiten:

  • <Strg>+b
:set synchronize-panes

wieder ausschalten:

:set synchronize-panes off

''Strg+a'' statt ''Strg+b''

# Strg+a statt Strg+b
set -g prefix C-a
unbind-key C-b
bind-key C-a send-prefix

Dokumentation

lpi2/tmux.txt · Zuletzt geändert: 2019/10/01 09:59 (Externe Bearbeitung)