Linuxhotel Wiki

Wie ging das nochmal?

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


admin_grundlagen:uhrzeit

Systemuhr stellen

date

date --set "2006-03-26 01:59:30"

oder

date 032601592006

oder

ntpdate pool.ntp.org

Überprüfen:

date

systemd timedatectl

timedatectl set-time '2006-03-26 01:59:30'

1)

Überprüfen:

timedatectl

Hardwareuhr stellen

hwclock

Die Hardwareuhr auf UTC einstellen:

hwclock --systohc --utc 

Die Hardwareuhr auf lokale Zeit einstellen:

hwclock --systohc --localtime

Überprüfen:

hwclock --show

timedatectl

Die Hardwareuhr auf UTC einstellen:

timedatectl set-local-rtc 0

Die Hardwareuhr auf lokale Zeit einstellen:

timedatectl set-local-rtc 1

Überprüfen:

timedatectl status

Zeitzone einstellen

Systemweit

Welche Zeitzone ist eingestellt?

find /usr/share/zoneinfo/ -type f -exec md5sum {} \; | grep $(md5sum /etc/localtime | cut -d' ' -f1)

oder

date

oder

timedatectl status

timedatectl

CentOS (ab 7), Debian (ab 8), openSuSE (ab 13.1)

timedatectl set-timezone Europe/Berlin

SuSE (bis SLES 11)

/etc/sysconfig/clock :

HWCLOCK="-u"
TIMEZONE="Europe/Berlin"
DEFAULT_TIMEZONE="Europe/Berlin"

CentOS / RedHat (bis 6.0)

/etc/sysconfig/clock :

ZONE="Europe/Berlin"
UTC=true

Debian (bis 7)

Debian ab 5.0

dpkg-reconfigure tzdata

Mehr Informationen: http://www.debian.org/doc/manuals/system-administrator/ch-sysadmin-time.html

/etc/default/rcS :

UTC=yes

persönlich

1)
oder (ab systemd Version 213) /etc/systemd/timesyncd.conf :
[Time]
NTP=0.de.pool.ntp.org 1.de.pool.ntp.org 2.de.pool.ntp.org
FallbackNTP=0.pool.ntp.org 1.pool.ntp.org 2.pool.ntp.org
timedatectl set-ntp true
admin_grundlagen/uhrzeit.txt · Zuletzt geändert: 2016/03/10 08:52 (Externe Bearbeitung)