Linuxhotel Wiki

Wie ging das nochmal?

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


admin_grundlagen:quellpakete

Quellpakete

Quellpakete installieren

wget http://www1.mplayerhq.hu/MPlayer/releases/MPlayer-1.0pre7try2.tar.bz2
tar xjf MPlayer-1.0pre7try2.tar.bz2
cd MPlayer-1.0pre7try2
./configure

Fehlermeldungen beachten und fehlende Pakete ( enthalten meist „lib“ und „devel“ im Namen ) nachinstallieren.

make

Wenn make erfolgreich durchgelaufen ist, dann als Benutzer root

make install

oder

checkinstall

ausführen.

rpm Pakete aus Source-RPMs bauen

getestet unter CentOS 5.2

Als root:

yum install rpm-build autoconf automake libselinux-devel libacl-devel

Als Nutzer:

mkdir -p $HOME/rpm/{BUILD,RPMS,SOURCES,SPECS,SRPMS}
echo "%_topdir $HOME/rpm" >> $HOME/.rpmmacros
rpm -ihv http://wftp.tu-chemnitz.de/pub/linux/centos/5.2/os/SRPMS/tar-1.15.1-23.0.1.el5.src.rpm
cd rpm/SPECS
rpmbuild -ba tar.spec

deb Pakete aus Source-DEBs bauen

Als root:

apt-get install fakeroot 
apt-get build-dep tar

Als Nutzer:

apt-get source tar
cd tar-1.14
dpkg-buildpackage -rfakeroot -uc -b
admin_grundlagen/quellpakete.txt · Zuletzt geändert: 2013/02/04 11:02 von ingo_wichmann