Linuxhotel Wiki

Wie ging das nochmal?

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


admin_grundlagen:macvlan

Virtuelles Device mit zufälliger MacAdresse anlegen

ip link add name veth0 link enp0s25 type macvlan

Virtuelles Device mit anderer MacAdresse anlegen

Bei der Wahl der Mac-Adresse beachten, dass das locally administered address (LAA) Bit gesetzt und das multicast-Bit nicht gesetzt sind MAC-Adresse. Das sind Adressen, die im ersten Oktett auf 2, 6, a oder e enden. 1)

ip link add name veth0 address aa:bb:cc:dd:ee:ff link enp0s25 type macvlan
ip link set up dev macvlan0

ARP Anfragen nur vom passenden Interface beantworten:

sysctl -w 'net.ipv4.conf.all.arp_ignore=2'

Virtuelles Device entfernen

ip link delete name name veth0
1)
local-unicast-mac.py
#!/usr/bin/python3
 
for x in range(0, 2**6):
  print('{0:b}10'.format(x), '{0:x}'.format(int('{0:b}10'.format(x), 2)))
Mögliche Mac-Adressen:
  • x2:xx:xx:xx:xx:xx
  • x6:xx:xx:xx:xx:xx
  • xa:xx:xx:xx:xx:xx
  • xe:xx:xx:xx:xx:xx
admin_grundlagen/macvlan.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/19 16:06 von ingo_wichmann