Linuxhotel Wiki

Wie ging das nochmal?

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


systemd:cgroups

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
systemd:cgroups [2016/09/13 19:16]
stefan_miethke [CGroups mit CFQ Scheduler]
systemd:cgroups [2018/06/17 10:17] (aktuell)
stefan_miethke
Zeile 53: Zeile 53:
 alle in die CGroup gestellten tasks teilen sich jetzt diese max. CPUQuota. Das lässt sich gut verfolgen, wenn man sie nacheinander hineinstellt.\\ alle in die CGroup gestellten tasks teilen sich jetzt diese max. CPUQuota. Das lässt sich gut verfolgen, wenn man sie nacheinander hineinstellt.\\
 Um die CGroup zu entfernen, muss man zunächst alle tasks wieder in die Mutter-Gruppe setzen und dann kann man das Verzeichniss löschen. Um die CGroup zu entfernen, muss man zunächst alle tasks wieder in die Mutter-Gruppe setzen und dann kann man das Verzeichniss löschen.
 +
 +Dasgleiche Spiel mit niedriger Latenz
 +  # cd /​sys/​fs/​cgroups/​cpu,​cpuacct
 +  # mkdir cpuq10lowlat
 +  # cd cpuq10lowlat
 +  # echo 10000 > cpu.cfs_period_us
 +  # echo 1000 > cpu.cfs_quota_us
 +  # echo $PID > task
 +Auch diese Tasks bleiben bei 10%. Sie haben eine niedrigere Latenz (Reaktion) zu Lasten des Anwendungsdurchsatzes (Burst) und Reibung im Scheduler
 +
  
 Ähnliche Tests mit ''​cpu.shares'',​ ''​blkio.weight''​ und ''​blkio.weight_devices''​ machen Ähnliche Tests mit ''​cpu.shares'',​ ''​blkio.weight''​ und ''​blkio.weight_devices''​ machen
systemd/cgroups.txt · Zuletzt geändert: 2018/06/17 10:17 von stefan_miethke