Linuxhotel Wiki

Wie ging das nochmal?

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


admin_grundlagen:screen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
admin_grundlagen:screen [2013/08/23 10:08]
ingo_wichmann
admin_grundlagen:screen [2016/12/04 10:53] (aktuell)
Zeile 2: Zeile 2:
  
 Mit Hilfe von screen kann man  Mit Hilfe von screen kann man 
-  * mehrere Shell-Siztungen ​in einem Shell-Fenster starten+  * mehrere Shell-Sitzungen ​in einem Shell-Fenster starten
   * interaktive Shell-Sitzungen im Hintergrund weiterlaufen lassen   * interaktive Shell-Sitzungen im Hintergrund weiterlaufen lassen
   * gemeinsam in einer Shell arbeiten   * gemeinsam in einer Shell arbeiten
 +  * auf Serielle Schnittstellen zugreifen
  
-Screen-Sitzung starten | ''​screen''​ | +^ Einstieg ​                                      ^^ 
-Screen-Sitzung in den Hintergrund schicken | Strg+a d | +screen-Sitzung starten ​                        ​| ''​screen''​ | 
-Screen-Sitzung in den Vordergrund holen | ''​screen -r''​ | +screen-Sitzung in den Hintergrund schicken ​    ​''​Strg+a''​ ''​d'' ​
-Screen-Sitzung ​gemeinsam nutzen ​| ''​screen -x''​ | +letzte screen-Sitzung in den Vordergrund holen | ''​screen -xR''​ | 
-letzte Screen-Sitzung ​gemeinsam nutzen ​| ''​screen -xR''​ |+^ Sitzungen (sessions) ​                          ^^ 
 +Benannte ​Sitzung ​''​sitzung1''​ starten ​         ​| ''​screen -S sitzung1''​ | 
 +Sitzungen auflisten ​                           | ''​screen ​-ls''​ | 
 +| mit laufender ​Sitzung ​''​sitzung1''​ verbinden ​  | ''​screen -r sitzung1''​ | 
 +^ Fenster (windows) ​                             ^^ 
 +| Neues screen-"​Fenster" ​                        | ''​Strg+a''​ ''​c''​ | 
 +| zum nächsten Fenster wechseln ​                 | ''​Strg+a''​ ''​n''​ | 
 +| zum vorherigen Fenster wechseln ​               | ''​Strg+a''​ ''​p''​ | 
 +| Fenster auflisten ​                             | ''​Strg+a''​ ''​%%"​%%''​ | 
 +| zum 4. Fenster springen ​                       | ''​Strg+a''​ ''​4''​ | 
 +^ Terminal aufteilen (regions) ​                  ^^ 
 +| Horizontal teilen ​                             | ''​Strg+a''​ ''​S''​ | 
 +| Vertikal teilen ​                               | ''​Strg+a''​ ''​|''​ | 
 +| Zur nächsten region wechseln ​                  | ''​Strg+a''​ ''​tab''​ | 
 +| aktuelle region entfernen ​                     | ''​Strg+a''​ ''​X''​ | 
 +| alle regions außer der Aktuellen entfernen ​    | ''​Strg+a''​ ''​Q''​ | 
 +^ scrollen ​                                      ^^ 
 +| screen Scrolling ​                              | ''​Strg+['' ​ | 
 +| ausschalten ​                                   | ''​Strg+c'' ​ |
  
-In screen wieder "ganz normal"​ mit Shift+BildAuf scrollen:+ 
 +===== scrollen ===== 
 +In screen wieder "ganz normal"​ mit ''​Shift+<BildAuf>'' ​scrollen:
  
 ''/​etc/​screenrc'':​ ''/​etc/​screenrc'':​
Zeile 20: Zeile 41:
  
 ===== Mulitusermode ===== ===== Mulitusermode =====
-Mit verschiedenen Benutzern, die z.B. via ssh angemeldet sind, eine Screen-Sitzung gemeinsam nutzen. +Mit verschiedenen Benutzern, die z.B. via ssh angemeldet sind, eine screen-Sitzung gemeinsam nutzen. 
-| Die Screen-Sitzung mit einem Namen starten | ''​screen -S foo''​ |  +| Die screen-Sitzung mit einem Namen starten | ''​screen -S foo''​ |  
-| den multiusermode aktivieren | Strg+a '':​multiuser on''​ | +| den multiusermode aktivieren | ''​Strg+a'' ​'':​multiuser on''​ | 
-| und Benutzer zulassen | Strg+a '':​acladd username1,​username2,​usernameN''​ | +| und Benutzer zulassen | ''​Strg+a'' ​'':​acladd username1,​username2,​usernameN''​ | 
-| als Gast mit der laufenden ​Screen-Sitzung verbinden |''​screen -x nutzer/​foo''​ | +| als Gast mit der laufenden ​screen-Sitzung verbinden |''​screen -x nutzer/​foo''​ | 
-("​nutzer"​ ist hier der Name des Benutzers der die Screen-Sitzung gestartet hat) \\+("​nutzer"​ ist hier der Name des Benutzers der die screen-Sitzung gestartet hat) \\
 \\ \\
-Eventuell muss das suid-Bit für root gesetzt sein um Screen ​im multiusermode zu nutzen. \\ Ob der multiusermode aktiviert wird und welche Benutzer zugelassen sind kann auch dauerhaft in der .screenrc eingetragen werden.+Eventuell muss das suid-Bit für root gesetzt sein um screen ​im multiusermode zu nutzen. \\ Ob der multiusermode aktiviert wird und welche Benutzer zugelassen sind kann auch dauerhaft in der .screenrc eingetragen werden. 
 + 
 +===== Dokumentation ===== 
 +  * http://​aperiodic.net/​screen/​quick_reference#​split_screen 
 +  * http://​www.gnu.org/​software/​screen/​manual/​screen.html
  
admin_grundlagen/screen.1377252495.txt.gz · Zuletzt geändert: 2013/08/23 10:08 von ingo_wichmann