Linuxhotel Wiki

Wie ging das nochmal?

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


admin_grundlagen:rsync

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten, nächste Überarbeitung
admin_grundlagen:rsync [2014/05/15 13:18]
ingo_wichmann
admin_grundlagen:rsync [2018/05/02 18:30]
ingo_wichmann [rsync mit sudo über ssh ohne Passwort]
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Nützliche rsync Parameter ====== ====== Nützliche rsync Parameter ======
-<code bash> 
--a             ​Archiv 
--n             ​Simulation 
--x             nur dieses Filesystem (keine Sub-Mounts) 
--H             ​Hardlinks erhalten 
--A             ACLs 
--X             ​erweiterte Dateiattribute 
--S             ​sparse files 
  
--P             ​Fortschritt anzeigen +<​file>​ 
--vih           ​Anzeige gesprächig,​ symbolisch und human readable +-a            Archiv  
- +-n            Simulation  
---numeric-ids ​ uid und gid nicht über Namen sondern numerisch sichern +-x            nur dieses Filesystem (keine Sub-Mounts)  
---del          Nicht mehr vorhandene Dateien löschen +-H            Hardlinks erhalten  
-</code>+-A            ACLs  
 +-X            erweiterte Dateiattribute  
 +-S            sparse files 
 +-u            neuere Dateien auf der Empfängerseite überspringen 
 +  
 +-P            Fortschritt anzeigen  
 +-vih          Anzeige gesprächig,​ symbolisch und human readable  
 +  
 +--numeric-ids uid und gid nicht über Namen sondern numerisch sichern  
 +--del         ​Nicht mehr vorhandene Dateien löschen ​ 
 +--fake-super ​ Eigentümer und Berechtigungen sichern ohne Root-Rechte,​  
 +              benötigt die Mount-Option ''​user_xattr''​ auf dem Zielsystem.  
 +              Todo: Zielsystem darf kein XFS sein? Kann das nur normale Dateien sichern (keine Symlinks, ...)? 
 +</file>
  
 ====== rsync mit sudo über ssh ohne Passwort ====== ====== rsync mit sudo über ssh ohne Passwort ======
 Vorraussetzungen: ​ Vorraussetzungen: ​
   * [[ssh#​public-private-key_authentifizierung | ssh]] mit Public-Private-Key Authentifizierung eingerichtet   * [[ssh#​public-private-key_authentifizierung | ssh]] mit Public-Private-Key Authentifizierung eingerichtet
-  * [[sudo]] eingerichtet+  * [[sudo]] ​ohne Passwort (NOPASSWD) ​eingerichtet
  
   rsync -a --del -e 'ssh -i /​home/​nutzer/​.ssh/​id_rsa'​ --rsync-path="​sudo rsync" nutzer@server:/​mnt/​system/​ /mnt/backup   rsync -a --del -e 'ssh -i /​home/​nutzer/​.ssh/​id_rsa'​ --rsync-path="​sudo rsync" nutzer@server:/​mnt/​system/​ /mnt/backup
  
 +====== rsync mit sudo über ssh mit Passwort-Abfrage ======
 +
 +TODO: nach rsync und ssh-askpass suchen
 ====== Platzsparende Backups mit rsync und Hardlinks ====== ====== Platzsparende Backups mit rsync und Hardlinks ======
 === 1. Backup === === 1. Backup ===
Zeile 28: Zeile 36:
  
 === 2. Backup === === 2. Backup ===
-  rsync -ax --link-dest=/​srv/​backup/​sonntag server:/​srv/​daten /​srv/​backup/​montag+  rsync -ax --del --link-dest=/​srv/​backup/​sonntag server:/​srv/​daten /​srv/​backup/​montag
  
 === 3. Backup === === 3. Backup ===
-  rsync -ax --link-dest=/​srv/​backup/​montag server:/​srv/​daten /​srv/​backup/​dienstag+  rsync -ax --del --link-dest=/​srv/​backup/​montag server:/​srv/​daten /​srv/​backup/​dienstag
  
 ... ...
admin_grundlagen/rsync.txt · Zuletzt geändert: 2018/05/02 18:31 von ingo_wichmann